Counter

Besucher:978860
Heute:10
Online:1

Suchen

Liebe Wählerin, lieber Wähler

Liebe Wählerin, lieber Wähler

auf unserer Kandidatenliste zur Gemeinderatswahl am Sonntag, 26.Mai 2019 stehen Frauen und Männer, die engagiert und kompetent in ihren jeweiligen
Berufen arbeiten, aktiv in verschiedenen Vereinen, Verbänden und Organisationen wirken und verantwortungsvoll handeln.

Unsere Grundsätze
Wir stehen fest zu den Grundsätzen der Sozialdemokratie, zur Freiheit des Einzelnen, für den Frieden zwischen den Völkern, zur sozialen Gerechtigkeit und
zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Allerdings verstehen wir Gemeinderatsarbeit nicht als von der Partei bestimmte Vorgabe, sondern orientieren uns immer an den Bedürfnissen und Interessen der Bürgerinnen
und Bürger sowie der Kommune.


Partei ist gesellschaftliche Teilhabe
und bedeutet, dass Bürger aktiv am politischen, kulturellen und sozialen Leben teilnehmen.


Demokratie braucht Parteien - und eine demokratische
Gesellschaft fängt mit dem Engagement im Umfeld der Gemeinde an. Kommunalpolitik hat die größte Nähe zu den konkreten Problemen und Bedürfnissen der Menschen und sie ist direkt gegenüber ihren Bürgerinnen und Bürgern verantwortlich. Der demokratische und soziale Staat beginnt in der
Gemeinde. Der Erhalt der kommunalen Daseinsvorsorge ist ein elementarer Bestandteil unserer Kommunalpolitik
Unabhängig und frei
Die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD sind absolut frei in ihren Entscheidungen, unabhängig von jeglicher Vorgabe und an keine Weisungen gebunden.


Netzwerk vorteilhaft
Gleichwohl ist ein parteiliches Netzwerk oftmals dann nützlich, wenn es darum geht, berechtigte und notwendige Belange und Interessen der Gemeinde
- mit Unterstützung von politischen Mandatsträgern im Land und Bund - durchzusetzen. Unsere Kandidatinnen und Kandidaten treten zur
Kommunalwahl 2019 mit einem Leitgedanken von Willy Brandt an:
„Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“
Ihre 14 Stimmen für die SPD-Kandidatinnen
und Kandidaten!